Blitzurlaub in Afrika gefällig?

Am Sonntag, 28.04.2019 um 16:00 findet wieder die beliebte öffentliche Führung auf dem Straußenhof Gottesau in Helmsheim statt.

Fühlen Sie sich in die Savanne Afrikas, mit Ihren majestätischen Bewohnern, den Straußen versetzt.

Die Inhaberin, Corinna Herrmann wird Ihnen gemeinsam mit Ihren zahmen Tieren zeigen, wie sie mit den deutschen Wetterverhältnissen umgehen, wie sie leben, sich vermehren und auch wie sie hierzulande genutzt werden.

Es wird um die Anatomie, die Lebensweise und die artgerechte Haltung dieser Dinosauriernachfahren, sowie um eine außergewöhnliche Art der Landwirtschaft gehen. Erleben Sie den Strauß Franz Josef und seine Mädels hautnah.

Die Führung beginnt um 16:00, Treffpunkt ist der Bahnhof in Helmsheim.

Bitte rechnen Sie mit 1,5h Aufenthalt auf dem Hof.

Wenn es Ihnen gefallen hat und Sie gut finden wie die Tiere in der Gottesau leben, freut sich das Team über eine Spende an die Futterkasse.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.